Start Menschen Micronas macht Dirk Behrens zum Automo­tive-Chef

Micronas macht Dirk Behrens zum Automo­tive-Chef

0

Beim Freiburger Chipher­steller Micronas hat Dirk Behrens mit sofor­tiger Wirkung die Leitung des Berei­ches Automo­tive übernommen. Klaus Heberle, der bishe­rige Leiter des Berei­ches Automo­tive, übernimmt als Chief Innova­tion Officer die Leitung des neu gegrün­deten Innova­tion-Centers.
Dirk Behrens übernimmt zum 1. März den Automo­tive-Bereich von Micronas von Klaus Heberle. Er wird in seiner Funktion direkt an den CEO, Matthias Bopp, berichten. Dirk Behrens war zuletzt einer der Gründer eines Start-up-Unter­neh­mens im Hightech-Bereich. Davor war er viele Jahre in der Halblei­ter­branche in verschie­denen Funktionen tätig. Neben der Verant­wor­tung für diverse Entwick­lungs­pro­jekte leitete Dirk Behrens in dieser Zeit auch diverse Strategie‑, Sales und Marke­ting­einheiten im Automo­tive- und Indus­trie­um­feld.
Um Innova­tionen in der Automo­bil­elek­tronik konse­quenter zu verfolgen und in zukünf­tige Produkte umzusetzen, wurde das neue Innova­tion-Center gegründet. Mit der Schaf­fung des Innova­tion-Centers beabsich­tigt Micronas, die strate­gi­sche Produkt­ent­wick­lung zu stärken. Klaus Heberle wird als Chief Innova­tion Officer dessen Leitung übernehmen und in dieser Funktion direkt an den CEO, Matthias Bopp, berichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here