Oxid holt Haufe-Entwickler

0
16

Der Freiburger E-Commerce-Softwarehersteller  Oxid-E-Sales (Bertoldstraße 48) holt einen Entwicklungsfachmann von der Haufe-Mediengruppe: Oliver Ciupke verantwortet seit dem 1. Dezember bei Oxid den Ausbau des Unternehmensbereichs Consulting und Professional Services. Davor war Ciupke als Bereichsleiter Software-Development bei der Freiburger Haufe-Gruppe für die Entwicklung der Onlineprodukte verantwortlich. Zu den Kunden der Oxid-Shopsysteme gehören unter anderem Lekkerland, Fressnapf, Neckermann, Strenesse, Intersport, Gravis und die Deutsche Post.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .