Start Märkte Jobbörse Exper­teer feiert fünfjäh­riges Bestehen / Eigene Unter­seite für Freiburg

Jobbörse Exper­teer feiert fünfjäh­riges Bestehen / Eigene Unter­seite für Freiburg

0

Inner­halb von fünf Jahren hat sich das Internet-Jobportal Exper­teer nach eigenen Angaben zum Europäi­schen Markt­führer im gehobenen Stellen­markt für Fach- und Führungs­kräfte entwi­ckelt. Exper­teer biete heute mehr als 90.000 Stellen ab einem Jahres­ge­halt von 60.000 Euro. Für Freiburg hält das Unter­nehmen eine eigene Unter­seite mit mehreren Dutzend Stellen bereit. Wer Jobs in Freiburg sucht, für den kann sich ein Abste­cher zu Exper­teer lohnen.
Das Vermitt­lungs­un­ter­nehmen hat 2006 als  Startup in München angefangen. Fünf Jahre später sind nun mehr als 2,7 Millionen Profes­sio­nals und Execu­tives Mitglied bei Exper­teer, um bezüg­lich lukra­tiver Stellen­an­ge­bote auf dem Laufenden zu bleiben. Sie finden dort laut Exper­teer Kontakt zu mehr als 9.500 Perso­nal­be­ra­tern, mehr als 7.000 regis­trierten Unter­nehmen und erhalten so Zugang zu den besagten rund 90.000 Stellenangeboten.
Die Haupt­ge­sell­schafter sind Holtz­brinck Ventures, BV Capital, Wellington Partners und Chris­tian Göttsch. Das Portal arbeitet nach eigenen Angaben mit mehreren führenden Zeitungen zusammen.
Als einzig­artig bezeichnet das Portal seine Methode des „Career Matching”. Es zeige den Mitglie­dern passende Positionen, die auch jenseits des konven­tio­nellen nächsten Karrie­re­schritts liegen können. So würden beruf­liche Chancen in anderen Branchen, Funktionen oder Führungs­ebenen greifbar, die sonst nicht ins Blick­feld rücken, aber präzise zu jewei­ligen Profil des Mitglieds passen. Diesem Verfahren liege ein String-Matching-Algorithmus zugrunde. Dieser gleiche perma­nent Quali­fi­ka­tionen und Karrie­re­ziele der Mitglieder mit ausge­wählten Stellen­an­ge­boten ab, die vorab durch ein unabhän­giges Analys­ten­team klassi­fi­ziert wurden. So garan­tiere Exper­teer seinen Mitglie­dern einen größt­mög­li­chen aber dennoch passge­nauen Überblick ihrer Karrierechancen.
Der Karrie­re­dienst wird durch die Beiträge der Mitglieder finan­ziert. Stellen­aus­schrei­bungen hingegen sind
kostenlos – so wird das klassi­sche Modell des Stellen­markts umgedreht. Die Premium-Mitglied­schaft für Bewerber kostet pro Monat zwischen 29,50 Euro (Monats­mit­glied­schaft) und 9,50 Euro (18-monatige Mitgliedschaft).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here