Kategorie-Archiv: Karriere

Hier geht es um den regionalen Arbeitmarkt, Ausbildung, Weiterbildung und generell um berufliche Chancen und Möglichkeiten.

Elisabeth Glück startet Berufskolleg für Tourismusassistenten | Foto: Glück
Neuer Ausbildungsgang für Tourismusassistenten (18.9.2014) Im Oktober soll an der neu gegründeten Reiseakademie Dr. Glück in Freiburg der Unterricht beginnen. Die neue private Bildungseinrichtung heizt damit den Wettbewerb unter Privatschulen in der Region weiter an. Die Ausbildung in Form eines zweijährigen Berufskollegs kostet insgesamt knapp 12000 Euro.
Die Uni Freiburg: Vor dem Eingang zum Kollegiengebäude I sinniert Aristoteles | Foto: Mesenholl, Uni Freiburg
Uni Freiburg bleibt unter den 100 besten Universitäten weltweit (20.8.2013) Beim international etablierten Hochschulrangliste der Jiaotong-Universität im chinesischen Shanghai, dem sogenannten Shanghai-Ranking, hat Freiburg 2013 den Platz 100 belegt - im Jahr 2012 war es noch Platz 99.
3-D-Druck-Kurs ab Oktober 2013 (19.8.2013) Die Freiburger Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (HKDM) bietet im Oktober und November über vier Wochenenden eine Schulung für 3-D-Gestaltung und 3-D-Druck an. Die Kosten betragen 490 Euro. Weitere Infos unter 0761 / 4787965 sowie unter www.weiterbildung.hkdm.de.
IBA-Studieninfonachmittag am 24. August (19.8.2013) Die Internationale Berufsakademie IBA bietet am Studienort Freiburg den dualen Bachelorstudiengang „International Business Management“ an. Es gibt die Fachrichtungen Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Sportmanagement und Marketing. Dazu veranstaltet die private Bildungseinrichtung am Samstag, 24. August, 14 bis 16 Uhr, einen kostenlosen Infonachmittag in der Kronenstraße 2-4.
Gründerstammtisch zum Thema Start-up-Controlling (19.8.2013) Die Zentralstelle für Technologietransfer der Uni Freiburg lädt am Mittwoch, 4. September, 19 bis 21 Uhr, zu einem kostenlosen Gründerstammtisch in die Zunftstube im Haus der Zünfte, Turmstraße 14, in Freiburg ein.