Das Anhängerland bekommt ein neues Zuhause

0
73
So soll der künftige Firmensitz des Anhängerlands auf dem Güterbahnhofareal einst aussehen | Foto: Privat
So soll der künftige Firmensitz des Anhängerlands auf dem Güterbahnhofareal einst aussehen | Foto: Privat

Zum 20-jährigen Jubiläum bekommt einer von Freiburgs bekanntesten Dienstleistern für Neu- und Gebrauchtanhänger, Mietanhänger und Service ein neues Zuhause. 2017 wechselt das Anhängerland auf das Güterbahnhofareal.

Direkt neben der neuen Jet-Tankstelle fiel am Montag, 7. März, der erste Spatenstich.
Auf dem 4.800 Quadratmeter großen Areal entsteht ein zweigeschossiges Bauobjekt. Es umfasst: ein neues Kundencenter, einen Verkaufsraum für Pkw-Anhänger, Ersatzteile und Zubehör, zwei Werkstatthallen sowie eine Ausstellungsfläche für Mietanhänger.

Besonderheit der Werkstatthallen ist ein Bremsenprüfstand für Wohnwagen, Wohnmobile und für überbreite Anhänger. Das ist in sehr wenigen Werkstätten möglich, da Wohnanhänger, gemessen an herkömmlichen Pkw, sehr viel breiter sind.

Der Platz an der Tullastraße reichte nicht mehr

Weiterhin werden im Außenbereich auf der Ausstellungsfläche mehr als 100 Neuanhänger und 80 Mietanhänger mit einer Länge von zwei bis sechs Metern präsentiert.

Warum gerade dieser neue Standort gewählt wurde erklärt Zyprian Lamprecht, Geschäftsführer des Anhängerlands: “Wir waren bisher in sehr beengten Verhältnissen, sowohl im Bereich der Ausstellungsflächen im Außenbereich, im Teilelager und im Büro. Der Neubau bietet einen echten Mehrwert für unsere Kunden – größere Auswahl an Ersatzteilen, eine Werkstatt auf dem neuesten technischen Stand und Raum für eine gute und faire Beratung.”

Das Anhängerland befindet sich ab 2017 auf dem Güterbahnhofareal in der Berta-Ottensteinstraße 2-4. Der Neubau am Güterbahnhof wird zusammen mit dem Architekten Klaus Wehrle aus Bleibach geplant und ausgeführt.

Das Anhängerland gibt’s seit 1997 in Freiburg

Seit 1997 ist das Anhängerland in Freiburg vertreten, bislang in der Tullastraße 49. Bereits 1995 wurde das Anhängerland in Bad Dürrheim gegründet. Im vergangenen Jahr wurde dort neu gebaut und eine Halle und neue Büros eingeweiht. Dort gibt es zwei Werkstattboxen, eine große Auswahl an Ersatzteilen für Pkw und Anhänger, Neuanhänger und Mietanhänger.
Der Standort Freiburg wird jetzt die zentrale Rolle im Anhängerland darstellen. Alle wichtigen Funktionen sind spätestens beim Bezug des neuen Areals in der Berta-Ottensteinstraße 2-4 in Freiburg angesiedelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here